Full Screen Menü

Kontakt

E-mail: kanzlei@komma-steuerberatung.de
Telefon: +49 941 463 750-0
Fax: +49 941 463 750-99

Standort

Maxhüttenstraße 11
93055 Regensburg

STEUERBERATER FÜR UNTERNEHMEN

Bis zum Inhalt scrollen

Zu unseren Mandanten zählen Unternehmen unterschiedlicher Größen, Branchen sowie Rechtsformen.

Weiterführende Links: Steuerberater für Freiberufler, Betriebliche Steuererklärungen, Jahresabschluss, Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung

Buchhaltung, Jahresabschlüsse, strategische Beratung für Ihren Betrieb

Der Steuerberater ist heutzutage aufgrund der Komplexität der Unternehmensbesteuerung ein wichtiger Bestandteil eines erfolgreichen Unternehmens. Eine moderne und in die Zukunft ausgerichtete Steuerkanzlei übernimmt nicht nur die laufende Erstellung der Finanzbuchhaltung und der betrieblichen Steuererklärungen, sondern bietet strategische Beratung unter Berücksichtigung der Struktur des Unternehmens, der Zielsetzung der Gesellschafter und der gegebenen externen Rahmenbedingungen.

Als wirtschaftlich ausgerichtete Steuerkanzlei für Unternehmen liegt unsere Spezialisierung und Kernkompetenz in der Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). Zu unseren Mandanten gehörten sowohl Ein-Mann-Betriebe, als auch Betriebe und Unternehmen mit weitergehenden steuerlichen Strukturen, wie zum Beispiel einer ertrag- oder umsatzsteuerlichen Organschaft. Unser Angebot richtet sich sowohl an Einzelunternehmen, als auch Personengesellschaften (GbR, OHG, GmbH & Co. KG etc.), GmbH´s und andere Kapitalgesellschaften.

Für eine unverbindliche Anfrage kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (kanzlei@komma-steuerberatung.de), telefonisch (0941 463 750 0) oder über das Kontaktformular auf der Website.

Umfassende Betreuung aus einer Hand

Die steuerliche Verzahnung des betrieblichen und des privaten Bereichs führt vor allem bei Gesellschaftern von Personengesellschaften dazu, dass betriebliche Steuern auch in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden müssen bzw. dürfen (so zum Beispiel die Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer nach § 35 EStG).

Ebenso erfolgt die Besteuerung der Einkünfte eines Gesellschafters / Geschäftsführers einer GmbH, UG, AG oder KGaA – sei es durch Lohnzahlungen oder offene Gewinnausschüttungen und damit verbundene Kapitalertragsteueranmeldungen – nicht auf der Unternehmensebene, sondern ebenfalls in der privaten Einkommensteuererklärung.

Aufgrund der gewonnenen Einblicke in Ihr Unternehmen, können wir Ihre private Einkommensteuererklärung schnell und unkompliziert erstellen.